Agade Quartett  im Zeiss Forum Oberkochen

Ein Häppchen Classix vor der WM

Am Samstag 23. Juni 2018 steht der promovierte Physiker, Musiker und Dirigent Gero Wittich mit dem „Agade Quartett“ auf der Bühne im Zeiss Forum. Zusammen mit Mitgliedern der Essener Philharmoniker kommt unter dem Titel „WM Classix“ ein vielseitiges Programm mit Blick auf die verschiedenen Epochen und mit Werken bekannter Komponisten wie Puccini, Haydn, Dvorak und Brahms zur Aufführung. Anschließend um 20 Uhr freuen sich alle auf die Fußball-WM Live Übertragung, Deutschland gegen Schweden, im Foyer des Forums.____________________

 

 

Die gastierenden Musiker sind neben ihrer hauptberuflichen Tätigkeit bei den Essener Philharmonikern ausgezeichnete und erfahrene Kammermusiker und Solisten. Im norddeutschen Raum sind sie auch durch gemeinsame Auftritte im Streichquartett renommiert. Seit 1992 bestehen Verbindungen zwischen Gero Wittich und einzelnen Musikern, auch in Form kammermusikalischer Auftritte.

Angelo Bard (Violine) beschreibt das „Agade Quartett“: „Welches Quartett gibt es, in dem einer der Musiker eigentlich Senior Director in einem großen Unternehmen ist, und gleichzeitig auf so hohem Niveau Bratsche spielen und dirigieren kann? Ich habe Gero schon damals bewundert, wie er zeitgleich Physik und Musik studieren konnte“.

Für Gero Wittich ist das ein tolles Ereignis, „weil sich dort mein Berufsleben als Führungskraft Zeiss und mein „musikalischer Teil“ treffen. Musik ist für mich eine Sprache, mit der man Dinge zum Ausdruck bringen kann, über die sich schwer sprechen lässt, weil sie sich auf einer Gefühlsebene bewegen. Sie lebt - wie auch der Umgang mit Menschen - vom gemeinsamen Erleben, von verschiedenen Stimmungen, gegenseitigem Zuhören, aufeinander Reagieren und darüber hinaus von der Interaktion mit dem Publikum.

Kammermusik ist dabei ein ganz dichtes „Kondensat“: Wenn man zu viert auf der Bühne sitzt, kann jeder den Atem des anderen hören, die Abstimmung erfolgt direkt untereinander und ohne Dirigenten. Wie in einem „Hochleistungsteam“ im

Unternehmen greift dabei alles ganz eng ineinander, jeder Einzelne trägt dazu bei, dass aus den separaten Aktivitäten ein großes Ganzes wird, das überhaupt nur durch die gemeinsame Ausführung entstehen kann.

Auf die musikalische Umsetzung des Quartetts, mit Angelo Bard und Clemens Ratajczak (Violine), Gero Wittich (Viola) und Christian Fagerström (Cello), kann man gespannt sein!  

Im Anschluss an das Kammerkonzert wird um 20 Uhr die Fußball-WM (Deutschland gegen Schweden) im Foyer des Forums live übertragen.

INFO

 

Oberkochen, ZEISS Forum

Samstag, 23. Juni, Beginn: 18.30 Uhr / Einlass 17.30 Uhr

ab 20 Uhr Fußball-WM Live Übertragung

AGADE QUARTETT - WM Classix

 

Kartenvorverkauf: Musika Aalen, Pressehaus Heidenheim, Zeiss Forum Oberkochen, www.xaverticket.de. (V

VK) / 17 Euro (Abendkasse) / 5 Euro (Schüler, Auszubildende und Studenten)

 

Foto: Veranstalter

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Aalener Kulturjournal